Schnarchschiene SomnoFit

3.91 von 5 basierend auf 11 Kundenbewertungen
(11 Kundenbewertungen )
SomnoFit Schnarchschiene
SomnoFit Protrusionsschiene SomnoFit (1) SomnoFit Schnarchschiene kaufen SomnoFit Schnarchschiene bei Somnishop SomnoFit Schnarchschiene Erfahrungen Schnarchschiene im Test Schiene gegen Schnarchen bei Somnishop Antischnarchmittel von Somnofit

69,90

Preis inkl. Mehrwertsteuer
Gratisversand europaweit!
Sofort ab Lager
Lieferzeit D: ca. 1 Werktag, A / CH: ca. 2-4 Werktage.

Schnarchschiene SomnoFit


  • Effektiv: Bei Schnarchen und leichter bis mittelschwerer Schlafapnoe, geeignet für normale bis große Kiefer.
  • Anwendung: Wird über Nacht in den Mund eingesetzt. Öffnet Ihre Atemwege, indem sie Ihren Unterkiefer sanft nach vorne schiebt, verhindert damit verengte oder gar blockierte Atemwege, die einer der Hauptauslöser für Schnarchen sind. Kann so für Nächte frei von Schnarchen sorgen. 6 unterschiedliche Vorschubstufen über Bänder einstellbar (von durchschnittlich +3 mm bis +10,5 mm).
  • Hoher Tragekomfort: Hochflexible Schnarchschiene, individuell an Ihr Gebiss anpassbar – ganz einfach zuhause in einem Wasserbad. Anpassung mehrmals möglich. Durch die Anpassung exakt auf Ihr Gebiss abgestimmt, verleiht passgenauen Sitz und höchsten Komfort.
  • Premium: In der Schweiz hochwertig aus stabilem medizinischem Kunststoff gefertigt, frei von Weichmachern. Im Lieferumfang enthalten: Thermometer für die Anpassung, belüftete Kunststoffbox in blau zur Aufbewahrung.


Beschreibung

Die Premium-Schnarchschiene SomnoFit ist Ihre effektive Lösung gegen Schnarchen. Die stabil gefertigte, hochwertige Schnarchschiene aus medizinischem Kunststoff des Schweizer Herstellers Oscimed schiebt Ihren Unterkiefer während des Schlafens sanft nach vorne und öffnet so die Atemwege – so werden verengte / blockierte Atemwege, die Auslöser des Schnarchproblems, ganz einfach verhindert. Dabei haben Sie die Auswahl zwischen sechs verschieden langen Bändern, mit denen Sie den Vorschub einstellen können. SomnoFit bietet Ihnen eine echte Alternative zu Schnarch-Mundstücken, Nasenklammern, Nasenpflastern, Nasensprays und Anti-Schnarchringen. Kostenlos erhalten Sie zusätzlich unseren Ratgeber zum Thema Schnarchen. Sie können die Bänder als Ersatzset bei uns im Shop nachbestellen.

DETAILS

Technische Daten

  • Länge der Schiene (von hinten nach vorne gemessen): 4,6 cm; Breite der Schiene: 6 cm; Höhe der einzelnen Schiene: max. 1,4 cm; Breite des Schienenstegs: max. 1,7 cm.
  • 6 Vorschubstufen, Normwerte: +3 mm, +5 mm, +6 mm, +7,5 mm, +9 mm +10,5 mm. Tatsächlicher Wert kann je nach Gebiss abweichen.
  • Lebensdauer: durchschnittlich 18-24 Monate (deutlich geringere Haltbarkeit bei Zähneknirschen / Bruxismus)

Anwendung/ Anwendungsbeschränkung

Schnarchen kann verschiedene Ursachen haben. Viele Produkte wie Nasenspreizer oder Pflaster helfen nur dann effektiv, wenn die Schnarchursache darin liegt, dass man schlecht Luft durch die Nase bekommt. Wenn diese Produkte bei Ihnen nichts bringen, leiden Sie möglicherweise an verengten Atemwegen im Rachenbereich.

Genau bei dieser Ursache setzt SomnoFit an. Denn SomnoFit schiebt Ihren Unterkiefer nach vorne und hält dadurch Ihre Atemwege frei.

Liegt Ihr Schnarchen weder an verringerter Nasenatmung noch an verengten Atemwegen im Rachenbereich, könnte die Schnarchursache vibrierendes Gewebe im Gaumenbereich sein. Dieses tritt auf, wenn Sie nachts mit offenem Mund atmen. In diesem Fall sollten Sie statt der Schnarchschiene das Anti-Schnarch-Mundstück somnipax shield in Betracht ziehen. Dieses ist besser geeignet, um vibrierendes Gewebe zu verhindern.

Die Schnarchschiene SomnoFit im Video: So wenden Sie sie richtig an

Hinweise

Anfangs kann sich die Schnarchschiene im Mund ungewohnt anfühlen. In der Regel dauert es etwa zwei bis drei Wochen an Eingewöhnungszeit, bis Sie SomnoFit nicht mehr als Fremdkörper wahrnehmen.
Eventuell ist die Schnarchschiene SomnoFit nicht für Sie geeignet, wenn Sie

  • einen vorstehenden Unterkiefer haben oder Ihr Überbiss sehr stark ist,
  • an Kieferschmerzen, lockeren Zähnen, einer ernsthaften Zahnfleisch- oder Kiefergelenkserkrankung oder sonstigen Kieferbeschwerden leiden,
  • chronisches Asthma oder Epilepsie haben,
  • eine Zahnspange, ein künstliches Gebiss, Brücken oder herausnehmbare Prothesen tragen oder Probleme an den oberen oder unteren Vorderzähnen haben,
  • unter 18 Jahre alt sind.

Sollten einer oder mehrere dieser Fälle auf Sie zutreffen, fragen Sie bitte vor dem Kauf Ihren Zahnarzt oder kontaktieren Sie uns.

Gebrauchsanweisung

Für die Anpassung sind nur ein paar einfache Schritte nötig: Legen Sie den Oberkiefer-Teil der Schnarchschiene in ein Wasserbad. Steigern Sie die Hitze, bis die optimale Temperatur erreicht ist (für deren Messung ist ein Thermometer beigefügt). Lassen Sie dann die Schiene für zwei Minuten im heißen Wasserbad liegen. Dann platzieren Sie die Schiene auf dem oberen Zahnbogen und pressen sie fest an (das Material ist auch nach dem Wasserbad nicht zu heiß dafür). Diesen Ablauf wiederholen Sie mit dem Unterkiefer-Teil. Danach können Sie eines der Vorschubbänder an den beiden Schienen befestigen und damit den Vorschub passend einstellen – je kürzer das Band, desto stärker der Vorschub. Eine detaillierte Anleitung finden Sie in der beigelegten Gebrauchsanweisung.

Sie können Ihre Schnarchschiene mit milder Seife und lauwarmem Wasser reinigen. Alternativ geben Sie etwas Mundwasser in einen Becher und reinigen die Schnarchschiene mithilfe einer Zahnbürste in dieser Lösung. Nach spätestens einer Minute nehmen Sie die Schiene aus der Flüssigkeit und spülen sie mit klarem Wasser ab. Für die ideale Reinigung können Sie spezielle Reinigungstabletten oder Gels verwenden (wie z.B. BONYplus Tabletten oder die Curaprox-Reiniger). Nutzen Sie auf keinen Fall Zahnpasta oder normale Prothesen-Reiniger für die Reinigung! Die Inhaltsstoffe können die Oberfläche der Schiene beschädigen.

Bei starkem Überbiss kann es sein, dass die enthaltenen Bänder nicht lang genug sind. Dafür gibt es eine einfache Lösung, die wir Ihnen hier als Merkblatt “Anwendung von SomnoFit bei starkem Überbiss” zusammengefasst haben.

Hier finden Sie die ausführliche Gebrauchsanweisung zur Schnarchschiene Somnofit.

Mit 30-Tage-Umtausch- und Rückgaberecht

Unabhängig von Ihren gesetzlichen Widerrufs- und Gewährleistungsrechten können Sie sämtliche Produkte aus unserem Shop innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an uns zurücksenden oder umtauschen, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Bei Ware, deren Verkaufsverpackung aus Gründen der Hygiene mit einem Siegel verschlossen ist, gilt dieses freiwillige Rückgabe- und Umtauschrecht zudem nur, wenn das Hygienesiegel nicht verletzt ist. Weitere Details zu dem 30-Tage-Umtausch- und Rückgaberecht finden Sie in unseren AGB.


Kundenrezensionen

Bewertet mit 3.91 von 5 Sternen
11 Rezensionen

Eine Bewertung hinzufügen

Kundenrezension verfassen

11 Bewertungen für Schnarchschiene SomnoFit

  1. (Verifizierter Eigentümer)

    Sehr geehrter Ed,

    Sie haben Recht, dass Zahnarztschienen in der Regel enger angepasst werden und strammer sitzen, als boil n'bite-Schienen. Allerdings berichten viele Patienten, dass
    sie den strammen Sitz nicht gut vertragen können und sich einen "natürlicheren" Sitz wünschen. Hier sollte jeder Betroffene für sich im Vorfeld klären, was ihm wichtig
    ist.

    Zum Thema trockener Mund und Hals: eine eng schließende Schiene ist keine Gewähr dafür, dass der Mund im Schlaf geschlossen ist. Denn die Schiene schließt nur den Kiefer und
    nicht automatisch die Lippen. Wenn Sie sicherstellen wollen, dass Ihre Schnarchschiene auch als Atembarriere wirkt, dann sollten Sie gerade nicht zu einer zahnärtzlichen Schiene
    greifen, denn die besteht immer aus zwei getrennten Schienen für Ober- und Unterkiefer. Stattdessen wäre dann eine sog. Monoblock-Schiene zu empfehlen (wie Snorban oder SomnoGuard 3),
    bei der Ober- und Unterkieferschiene zu einem einzigen Bauteil verschmolzen sind.

    Zu der Erstattungspraxis der Krankenkassen: leider trifft Ihre Einschätzung nicht zu. Krankenkassen erstatten die Kosten für eine zahnärztliche Anti-Schnarchschiene ausschließlich dann,
    wenn krankhaftes Schnarchen (d.h. eine obstruktive Schlafapnoe) diagnostiziert wurde und die Standardtherapie (CPAP) aus medizinischen Gründen nicht vertragen wird. Das trifft aber nur
    bei einem Bruchteil aller Schnarcher zu (ca. 3-5%).

    Wir hoffen, dass Ihnen diese Informationen weiterhelfen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Ihr Team von SomniShop

    War diese Rezension hilfreich für Sie? 0 von 0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

  2. 3 von 5

    SchnarchschieneDie Schnarchschiene ist schnell und gut verpackt angekommen.
    In der Lieferung waren folgende Sachen enthalten:
    *1 Schnarchschienen-Set für den Ober- und Unterkiefer
    * Bänder für die Fixierung der Schnarchschiene
    * 1 Bedienungsanleitung
    * 1 Thermometer und
    * Nasenspreizer in verschiedenen Größen
    Die Schnarchschiene lässt sich mit den Bändern einfach und schnell anpassen.
    Sie ist sehr gut verarbeitet und macht einen robusten Eindruck.
    Die Ergebnisse an sich waren auch zufriedenstellend, leider ist sie sehr unangenehm (da der Mund leider nicht ganz schließt, ist der ganze Bereich am Morgen sehr trocken) Deswegen leider auch die zwei Sterne abgezogen.
    Die Nasenspreitzer und das Thermometer sind super.

    War diese Rezension hilfreich für Sie? 0 von 0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

    • nur bedingt geignethallo Geo,
      bei den Zahnärzten gibt es unterschiedliche Schienen die für deinen Ober- und Unterkiefer erstellt werden und fest haften. Da der Mund ganz schließt, kein trockener Mund und Hals mehr. Die Kosten werden von der Krankenkassen meistens übernommen.

      War diese Rezension hilfreich für Sie? 0 von 0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

  3. 5 von 5

    Seit der Pubertät leide ich immer stärker an schnarchen und fühlte mich immer unerholt. Bei einem HNO-Arzt in meiner Umgebung stellte der Doktor fest, dass ich eine Schiene für meine Zähne bräuchte, da ich auch stark nachts meine Zähne zusammenbeiße. Natürlich unbewusst. Die Schiene vom Arzt hat jedoch kaum was gebracht. Da bin ich auf Somnofit gestossen. Es ist zwar nicht allzu günstig, jedoch wollte ich endlich wieder einen erholsamen Schlaf ohne Schnarchen.

    Fazit: Nach einer Woche habe ich deutlich einen Unterschied gemerkt. Ich bin endlich wieder erholt aufgestanden und schnarche auch nicht mehr. Super Produkt! Kann jedem weiterempfehlen!

    War diese Rezension hilfreich für Sie? 0 von 0 Personen fanden diese Rezension hilfreich

  4. 5 von 5

    Die Anti-Schnarchschiene, inklusive Nasenspreizer wurde schnell und gut verpackt geliefert.
    In der Lieferung waren enthalten:
    1 Ratgeber (A5 Heft) zur Aufklärung über die verschiedenen Schnarcharten,
    je eine Schnarchschiene für den Ober- und Unterkiefer,
    Bänder für die Fixierung der Schnarchschiene,
    1 Anleitung zur Anpassung der Schnarchschiene,
    1 Thermometer sowie
    3 Nasenspreizer in verschiedenen Größen.

    Zuerst habe ich mir den Ratgeber über das Thema Schnarchen durchgelesen. Er klärt über die verschiedenen Schnarcharten auf und was man zur Bekämpfung tun kann, er ist sehr hilfreich.
    Anschließend habe ich die Schnarchschienen angepasst. Eine sehr detaillierte Beschreibung, wie man die Anpassung durchführt, hat es mir leicht gemacht, die Schienen an den Ober- und Unterkiefer anzupassen.
    Die Schienen werden jeweils einzeln im Topf erhitzt, das mitgelieferte Thermometer zeigt durch eine maximale Skalierung an, bis zu welcher Temperatur das Wasser erhitzt werden soll. Dann bleibt die Schiene für 2 Minuten im heißen Wasser liegen und wird anschließend an den Ober- bzw. Unterkiefer angepasst. Anschließend kommen sie ins kalte Wasser um die Gebissform zu festigen. Ist man mit dem Sitz (Abdrücke der Zähne müssen gut zu sehen sein) nicht zufrieden, wird der Vorgang wiederholen, ohne dass die Eigenschaften der Anti-Schnarch-Zahnschiene beeinträchtigt werden.

    Nun werden beide Schienen mit einem biegsamen Band an den gut sichtbaren Markierungen verbunden. Die biegsamen Bänder sind in verschiedenen Längen und sollen den Unterkiefer-Vorschub regulieren.
    Um mich an die Schiene zu gewöhnen, habe ich sie die ersten beiden Tage, in unterschiedlichen Abständen, auch tagsüber für einige Zeit getragen. Es ist sehr ungewohnt einen Fremdkörper im Mund zu haben aber nicht unangenehm.
    Die ersten 5 Nächte habe ich sie nicht durchgehend benutzen können, ich wurde nach einiger Zeit wach und musste sie entfernen. Die Abstände wurden aber jede Nacht länger und nach 2 ½ Wochen habe ich die Gewöhnungsphase überwunden und kann nun mit der Schnarchschiene gut bis zum Morgen durchschlafen. Auch der unruhige Schlaf, hervorgerufen durch mein eigenes Schnarchen, ist beendet.
    Nach der 3. Nacht habe ich das vorgeschlagene biegsame Band 6 ausgewechselt. Der Unterkiefer-Vorschub war mir zu viel und morgens hatte ich wie einen leichten Muskelkater. Mit dem biegsamen Band 4,5 komme ich nun sehr gut klar.
    Morgens löse ich nach dem Aufwachen die Schienen, erst die untere Schiene, diese läßt sich leichter lösen wie die obere Schiene. Die obere Schiene sitzt fester, da ein Vakuum entsteht. Der Vakuum-Effekt ist erwünscht. Denn er stellt sicher, dass die Schiene im Oberkiefer stark genug haftet - würde die Oberkieferschiene nur lose sitzen, besteht die Gefahr, dass die Schienen nachts (wenn sie unter Zug stehen) aus der Zahnreihe gezogen werden.

    Ich wache morgens ausgeruhter und nicht mehr so zerschlagen auf. Meine Frau bestätigte mir nun auch, dass ich nicht mehr schnarche. Auch ihr Schlaf ist nun erholsamer, da sie nicht mehr durch mein Schnarchen wach wird.
    Zusammenfassung zur 2teiligen Schnarchschiene:
    • unkomplizierte Anpassung innerhalb weniger Minuten,
    • Vorschub des Unterkiefers von 3 bis 10,5 mm,
    • keine Verwendung metallischer Komponenten,
    • hochwertiger medizinischer Kunststoff,
    • stabile Zahnhaftung.

    Die mitgelieferten Nasenspreizer habe ich gar nicht benötigt. Die Schnarchschiene hat mir sehr geholfen und ich bin richtig glücklich sie zu haben, ich fühle mich wie ein neuer Mensch!!!
    Ich habe lange Zeit versucht, mit verschiedenen Mitteln, auch Schnarchschienen von anderen Anbietern, das Schnarchen einzustellen oder zu reduzieren. Erfolg habe ich nun erst mit der Schnarchschiene von Somnofit!!!

    War diese Rezension hilfreich für Sie? 2 von 2 Personen fanden diese Rezension hilfreich

  5. 4 von 5

    Rezension Somnofit & Nasenspreizer
    Die Schiene habe ich bestellt, da ich schnarche & mit den Zähnen knirsche. Eine individuell angepasste Schiene vom Zahnarzt ist mir zu teuer, sodass ich mich für Somnofit entschieden habe.
    Lieferumfang: Das Produkt besteht aus einer Mundschiene für den Oberkiefer und eine für den Unterkiefer. Zusätzlich sind verschieden lange Verbindungsbändern dabei, sowie ein Thermometer zum Anpassen der Schiene und eine blaue Aufbewahrungsbox – klasse, wenn man die Schiene auf Reisen mitnehmen möchte. Außerdem ist eine kurze und leicht verständliche Bedienungsanleitung beigelegt.
    Beim Auspacken war ich etwas überrascht wie groß die beiden Schienen doch sind. Mein Versuch beide in den Mund zu bekommen, ist kläglich gescheitert und ich fragte mich mit offenen Mund, wie ich damit nur schlafen sollte.
    ABER: Ich habe die obere Schiene gemäß Bedienungsanleitung im Topf mit Wasser erhitzt und dann am Oberkiefer angepasst. Bei der unteren Schiene bin ich ebenso vorgegangen – da fiel es mir leichter. Bei der unteren Schiene habe ich gemerkt, dass ich die obere Schiene nochmals anpassen sollte, da ich beim ersten Versuch nicht fest genug gedrückt habe. Das erneute Erhitzen und Anpassen der oberen Schiene lief dann besser. Wobei man wirklich mit der Temperatur aufpassen muß. Bei mir war es leider zu heiß und es war wirklich unangenehm an meinen wärmeempfindlichen Zähnen. Abschließend habe ich beide Schienen ins kalte Wasser gelegt und nach dem Erhärten mit dem 6ser-Band verbunden.
    Verglichen mit meiner davor genutzten Schiene (Somnolis) muß ich sagen, dass eine teilweise angepasste Schiene angenehmer zu tragen ist als eine Standardschiene. Leider ist Somnofit trotz Anpassung zu klobig für meinen Mund. Es wäre klasse, gäbe es verschiedene Größen für Großmäuler und kleine Schnuten (Herren- und Damengröße).
    Zu den Nasenspreizern gibt es nicht so viel zu sagen. Das Material ist weich und angenehm zu tragen. Durch die verschiedenen Größen sollte jeder die passenden für sich finden. Ich habe das Gefühl besser Luft durch die Nase zu bekommen.
    Die Kombination aus der Schiene und den Nasenspreizern ist wirklich klasse und hilft mir „ruhiger“ zu schlafen.

    War diese Rezension hilfreich für Sie? 0 von 0 Personen fanden diese Rezension hilfreich


Fragen und Antworten der Kunden

  1. A

    Somnofit ist ein sehr hochwertiges Produkt, das in aller Regel vom Kunden selbst angepasst werden kann. Man benötigt dabei keine Hilfe des Zahnarztes. Natürlich kann es aber besondere Fälle geben, in denen der Zahnarzt die Anpassung vornehmen sollte – vor allem dann, wenn starke Zahnfehlstellungen vorliegen, oder großflächige Lücken im Zahnbild bestehen (d.h. viele Zähne fehlen). Dass man in diesen Fällen den Zahnarzt aufsucht ist aber keine Besonderheit von Somnofit sondern gilt auch für alle anderen hochwertigen, thermoplastischen Konfektionsschienen auf dem Markt.

    Selbst wenn man zahnärztliche Anpassungskosten hinzurechnet, kostet Somnofit mit 100-150 EUR deutlich weniger, als eine zahnärztlich gefertigte Anti-Schnarchschiene, die mit ca. 500 EUR (Einsteigermodell) bis 1000 EUR (für ein hochwertiges Modell) zu Buche schlägt.

    Eine vom Zahnarzt maßangefertigte Schiene kann aber trotz höherer Anpassungs- und Fertigungspräzision folgende Risiken nicht ausschließen: (i) dass sie das Schnarchen nicht bzw. nicht signifikant reduziert, weil sie für die tatsächlich vorliegende Schnarchursache nicht das geeignete Hilfsmittel ist (Schnarchen kann viele unterschiedliche Ursachen haben: siehe auch unsere Übersicht zu Schnarchursachen); (ii) dass der Patient mit dem Fremdkörpergefühl im Mund auch nach der Eingewöhnungszeit nicht klar kommt.

Senden Sie mir eine Benachrichtigung, sobald eine neue Antwort geschrieben wird.